deutsch
english

Zwei Brüder und eine Glasperle

Diese aufwendigen Kunsthandwerke werden von den Brüdern Christopher und Joseph in Handarbeit hergestellt. Bereits als kleine Kinder haben sie gelernt, Spielsachen für sich selbst aus Draht, Glasperlen und viel Phantasie zu machen.

Bald stellten sie fest, dass sie mit dem Verkauf der einzigartigen Stücke an Touristen - die Christophs und Josefs Heimat Harare in Simbabwe besuchten - ihren Lebensunterhalt bestreiten konnten.
Wegen des sozialen und ökonomischen Niedergangs Simbabwes, bleiben die Touristen seit 2002 aus. Um ihre Angehörigen finanziell versorgen können, verließen die mittlerweile über dreißigjährigen Brüder ihre Heimat und Familien und leben seit drei Jahren in Kapstadt, Südafrika.

Die Brüder beschäftigen inzwischen südafrikanische Frauen, die die Glasperlen auf den Draht auffädeln. Sie hoffen demnächst noch mehr Frauen einstellen zu können, um so die Lebensqualität von noch mehr Menschen in ihrer Gemeinschaft zu verbessern.

Joseph sagt: „Ein Nilpferd herzustellen, braucht einen ganzen Tag feinster Handarbeit.“

Sehen Sie, wie Joseph arbeitet:

Bitte klicken Sie auf das Foto, um die Slideshow zu starten.

nächste Bild: Pfeiltaste rechts, oder "N"
voriges Bild: Pfeiltaste links, oder "P"
Slideshow beenden: Taste "C", oder außerhalb des Bildes klicken

Kleiner Gecko aus Draht und Glasperlen ca.	13cm lang, 5cm breit, 4cm hoch